Aktuelles

Mendener Volkssporttag 2019

Volkssporttag am Sonntag, 1. September 2019

Am 1. September 2019 findet der nächste Volkssporttag an der Schützenhalle des Schützenvereins 1959 e.V. Platte Heide in Menden statt. Bitte beachten: Eine direkte Anreise zur Schützenhalle ist nicht möglich. Spessartstraße und Hermann-Löns-Straße werden gesperrt, ebenso die Straßen Über’m Gaxberg und Stucken. Die Nutzung des Parkplatzes an der Schützenhalle ist nicht möglich. Eine Anreise per Rad oder Fuß ist daher zu empfehlen.

Am Volkssporttag werden drei Disziplinen angeboten:

  • 12:00 Uhr Wandern (ca. 7 km)
  • 14:30 Uhr Laufen (ca. 7 km)
  • 15:30 Uhr Radfahren (ca. 9 km)

Jeder kann an einer oder mehreren Disziplinen teilnehmen. Pro Teilnehmer/Disziplin (Tiere ausgenommen) wird ein Betrag von 5 EUR an einen lokalen Sportverein ausgeschüttet, der von dem jeweiligen Teilnehmenden bestimmt wird. Eine Startgebühr, wie man sie von anderen Sportveranstaltungen kennt, entfällt.

Für die Teilnahme reicht es aus, sich vor dem Start an der Registratur vor der Schützenhalle zu melden, damit ein Armband übergeben werden kann, das auf der Wegstrecke an einer Stempelstelle markiert wird. Nach Rückkehr zur Schützenhalle meldet sich jeder Teilnehmer erneut an der Registratur und teilt den zu fördernden Sportverein mit.

Für die Disziplinen gibt es jeweils prominente “Paten”, die die Starter auf die Strecken schicken. In der Vergangenheit waren z.B. Sportler wie Rosi Mittermaier und Christian Neureuther oder auch Politiker wie Wolfgang Clement anwesend. Im Jahr 2017 haben die Bundestagsabgeordnete Dagmar Freitag mit der Speerwerferin Linda Stahl, der Mendener Bürgermeister Martin Wächter und ein Vertreter der Mendener Stadtwerke – unser Hauptsponsor – Herr Nickel die Sportler beim Start empfangen.

Die Streckenführung erfolgt meist über asphaltierte Wege, aber auch Waldwege sind dabei. Eine Teilnahme mit Kinderwagen ist möglich. Bei großer Nässe können Teile der Strecke etwas matschig sein. Wetter entsprechende Kleidung sollte daher beachtet werden. Auch das Höhenprofil ist nicht zu unterschätzen, Teilnehmer sprechen bei der Streckenführung auch gerne von den Alpen des Sauerlands. Eine Teilnahme mit Kinderlaufrad ist daher nicht empfehlenswert. Es handelt sich um eine Veranstaltung mit sportlichem Charakter!

Hier die Streckenführung für die Radfahrer:

Die Streckenführung für die Wanderer und Läufer mit Teilstücken in der Waldemei. Auf dieser Strecke wird es einen Ausschank des legendären, zuckerfreien St. Vincenz-Tees geben.

An der Schützenhalle Platte Heide ist für die leibliche Verpflegung in Form von Kaffee und Kuchen, belegten Brötchen, Grillfleisch sowie kühlen Getränken gesorgt. Ebenso gibt es ein Rahmenprogramm mit Tombola, bei der wertvolle Preise wie Gutscheine, Eintrittskarten oder Fahrräder zu gewinnen sind.

Quelle: sfk-menden.de

Schreibe einen Kommentar

Close